Kellerbrand – Wohnhaus ( E 18 )

Am Samstag den 20.10.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mühlau mit dem Stichwort „Kellerbrand“ zur überörtlichen Hilfe nach Tauscha alarmiert.

In einem Wohnhaus an der Straße „Zur Lochmühle“ kam es in einem Hobbyraum zum Brandausbruch, welcher jedoch durch schnelles eingreifen zügig gelöscht und somit der entstandene Sachschaden gering gehalten werden konnte. Verletzte Personen gab es zum Glück nicht zu verzeichnen.

Die Kameraden aus Mühlau unterstützten den Einsatz mit einem Rettungstrupp sowie beim Belüften des Objektes.

Ebenfalls im Einsatz waren die Wehren aus Penig, Tauscha und Chursdorf, ein Rettungswagen und die Polizei.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: